Melodien aus vielen Ländern sorgten für abwechslungsreichen Abend

Köndringen.   Mit einem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Abendkonzert erfreuten der Chor "Quintessenz" vom Gesangverein Köndringen unter Leitung von Christian Wenzel und Organistin Olga Tripel am Sonntag die Gäste in der Marienkirche. Der Chor zeigte sich sehr vielseitig und weltoffen und begeisterte mit italienischen Weisen, portugiesischen Liedern, bekannten Pophits ("Viva I Vida", Coldplay) oder englischen Songs von Renaissance-Komponist Thomas Tallis und Gustav Holst. Organistin Olga Trippel sorgte auf der Empore mit Werken von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel oder dem berühmten "Ave Maria" von Franz Schubert für das musikalische Pendant. Der Förderverein des katholischen Gemeindezentrums Teningen hatte zum Konzert eingeladen und freute sich über jede Spende der Zuhörer für die geplante Erweiterung des Pfarrzentrums.
(aus dem EM-Tor von Thomas Gaess)

 

Unsere nächsten Termine

Weihnachtskonzert
am 4. Advent
(22. Dez. 2019

um 17 Uhr)

Aktuelles

Hier finden Sie uns:

Gesangverein Köndringen e.V.
Im Hohland 07
79331   Teningen

Telefon: +49 7641 573886