Europäische Chormusik mit Quintessenz in der Kapelle des ehem. Klosters Tennenbach

Die Vielfalt europäischer a cappella Chormusik stand im Zentrum zweier sommerlicher Abendkonzerte im Juli.
Der gemischte Chor Quintessenz aus Köndringen boot unter der Leitung von Christian Wenzel einen circa einstündigen Streifzug durch die faszinierende Welt des vierstimmigen Chorgesangs dar. Den Schwerpunkt bildeten dabei Vokalkompositionen aus dem 16. und 17. Jahrhundert, ergänzt durch Werke aus jüngerer Zeit.


Das erste Konzert fand am Mittwoch den 12. Juli um 20.00 Uhr in der evangelischen Kirche in Köndringen statt. Am Sonntag den 16. Juli um 19 Uhr sang der Chor das gleiche Programm nochmals in der Tennenbacher Kapelle.

Unsere nächsten Termine

 Quintessenz  gibt
in der Schwarzwald-
klinik Bad-Krozingen
ein Konzert.

Sonntag, 14.07.
Beginn. 16:30


 

Aktuelles

Flyer Musical Kinderchor

hier klicken!

Hier finden Sie uns:

Gesangverein Köndringen e.V.
Im Hohland 07
79331   Teningen

Telefon: +49 7641 573886